Mein kleiner Garten

 

NACH DER ARBEIT IST IMMER VOR DER ARBEIT 

 

 

Wir beginnen mit dem Jahr 2014. Im März wurde der Teich zugeschüttet und alle Steine bleiben im alten Teichgraben liegen. So ergab sich ein Mehraufkommen an Erde und nicht brauchbarem Gestein. Na ja, es ist Oma's Garten.

 

 

2020 Neubeginn und grundlegende Änderungen stehen uns bevor. Aufräumen, aussortieren, Den alten Teichboden von kleinen und besonders von den großen Brocken leer räumen.

Damit vieles leichter geht haben wir uns auch technische Hilfsgeräte angeschafft. Da sind zum ersten ein leistungsfähiger "Traktor" auch "Einachser"  genannt. Zum sieben des steinreichen Bodens wurde ein Erdsieber gekauft, der auf einer Betonmaschine aufgeschraubt wird. 

Als nächstes beginnt das Säubern von Steinen und gleichzeitig die Planung " Wie - Was - Wo " soll's mal werden und aussehen. Na bei Gedanke 25 sind wir schon. Und getreu dem Motto "Ein Garten voller Überraschungen" beginnen wir irgendwo.

 

 

Besucherzaehler